Mittelmeer Ost

Griechenland / Korfu - Benitsai schon beliebt

(10.9.2007) Benitsai, die neue, noch im Aufbau befindliche Marina auf der Ostseite der griechischen Insel Korfu im Norden des Ionischen Meeres, zieht schon einige Yachtsportler an. Nicht zuletzt, weil man hier derzeit noch kostenlos festmachen kann. Dafür sind aber auch die Terminals für Strom und Wasser an den Liegeplätzen noch nicht angeschlossen. Zurzeit funktioniert nur die Beleuchtung in Hafengelände, schreibt Bernd Afdring als Mitglied der Kreuzer-Abteilung.....

Weiterlesen für Mitglieder...

Griechenland - Neue Marina in Mytilene

(11.7.2007) Mytilene, das wirtschaftliche Zentrum der griechischen Insel Lesbos im Nordosten der Ägäis, besitzt jetzt einen wirklich modernen Sportboothafen mit drei Schwimmstegen und Plätzen für 200 Yachten. Der Hafen von Mytilene liegt an der Ostküste von Lesbos, das zu der Inselgruppe der östlichen Sporaden gezählt wird, auf Position 39° 06,0 N 026° 33,8’ E. Die geschäftige Stadt wirkt auf den Besucher etwas orientalisch, was auch an der Nähe zur Türkei liegen kann.....

Weiterlesen für Mitglieder...

Griechenland - Kaum Platz auf Kos

(5.9.2007) Wer während der Hauptsaison am Freitagnachmittag in Kos anlegen will, muss damit rechnen schon vor der Einfahrt von einem Marina-Schlauchboot gestoppt zu werden: „No reservation, no place!“ Wer es dann im alten Hafen unter der Mauer der Johanniterfestung versucht, findet dort unter Umständen ebenfalls alles belegt. „Full!“, winkt der Marina-Angestellte im gelben Hemd ab. Da hilft nur eins: rechtzeitig in der Marina einen Platz reservieren. Darauf weisen die Revierkenner Udo Hinnerkopf und Hans Mühlbauer hin.....

Weiterlesen für Mitglieder...

Türkei - Alle Häfen ins Transitlog

(13.6.2007) Wer in der Türkei das vorgeschriebene Transitlog für das Befahren der türkischen Küste beantragt, sollte darauf achten, dass möglichst auch die am weitesten entfernten Häfen eingetragen werden — auch wenn man primär nicht vorhat dorthin zu segeln oder zu fahren. Andernfalls muss man damit rechnen, dass ein neues Transitlog fällig wird, wenn man das angegebene Fahrtgebiet überschreitet. Sogar Strafen drohen.....

Weiterlesen für Mitglieder...